Kolumbianische Pflegekräfte – Deutschunterricht wieder in Schulen

B4M LATAM – Rückkehr der Teilnehmer/innen ins Klassenzimmer

Auch Kolumbien, das Herkunftsland der Pflegefachkräfte, die sich auf eine Zukunft in Deutschland bzw. Österreich vorbereiten, hatte im Zusammenhang mit dem Coronakrise einen Lock Down angeordnet. Die dadurch notwendige Umstellung auf virtuellen Deutschunterricht stellte in einem Land mit einer defizitären Strom- und Internetversorgung natürlich eine Herausforderung dar. Diese konnte aber überwunden werden und seit kurzem kehren die aktuell rund 40 Teilnehmer in 2 Deutschkursen mit dem Kursziel B2 wieder in die Klassenzimmer zurück. In Kürze werden weitere Gruppen von kolumbianischen Pflegefachkräften ihre Vorbereitung auf ihr neues Leben in Deutschland und Österreich beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.