• News im Gesundheitswesen

Ernst Wolf: ,,Corona eine Ablenkung für die Einführung des Quanten-Finanzsystems (QFS)?

GIENGEN/BRENZ (Pflegekräftebörse.de) – Seit ca. einem Jahr vertreten wir die These, dass die ,,Corona-Krise” eine Ablenkung für andere Dinge ist, wie z.B. die Einführung des Quanten-Finanzsystem“ (QFS). Diese These hat sich in den letzten Monaten immer weiter bestätigt bzw. erhärtet.

Wir sehen uns durch einen aktuellen Beitrag von Herrn Ernst Wolff bestätigt.

Ernst Wolff (* 1950 in Südostasien) ist ein deutscher Autor und Journalist. Sein Schwerpunkt ist die Kritik des globalen Finanz- und Geldsystems, besonders der Rolle des IWF, der Weltbank, der Federal Reserve, des Bretton-Woods-Systems und des weltweit verbreiteten Fiatgeldes.

Hier geht es zu einem aktuellen Video von Herrn Ernst Wolf.

Rechtlicher Hinweis: Das Eigentumsrecht des Berichtes und des Bildmaterials liegt bei den Erstellern, genannten Personen bzw. Autoren. Die Meinungen und Aussagen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Pflegekräftebörse® wider. Der Beitrag dient der Information und dem Hinterfragen, der aktuellen Situation zur Thematik: ,,Umgang und Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise”.

Pflegekräftebörse GmbH

Hauptsitz der Gesellschaft
Memminger Torstraße 16-18 
89537 Giengen an der Brenz

Kontakt
Telefon: +49 (0) 73 22 95 45 080
Telefax: +49 (0) 73 22 95 45 081
E-Mail: info@pflegekräftebörse.de
Website: www.pflegekräftebörse.de