• Pflegekräftebörse aktuell

Ambulanter Pflegedienst der Pflegekräftebörse®: Zwischenbericht zum Unternehmensstart

GIENGEN (Pflegekräftebörse.de) – Zum 01.03.2021 hat der Ambulante Pflegedienst der Pflegekräftebörse® den Betrieb aufgenommen. Das Unternehmen erbringt Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung (SGB XI) und der gesetzlichen Krankenversicherung (SGB V). Wählen Sie zwischen Pflegesachleistungen, Kurzzeit- und Verhinderungspflege, Entlastungsbetrag und weiteren privaten Dienstleistungen. Zwischenzeitlich versorgen 6 Mitarbeiter 16 Klienten. Für den weiteren Ausbau der Dienstleistungen sucht die Pflegekräftebörse® fortlaufend neue Mitarbeiter. Neue Klienten können weiterhin aufgenommen werden, da das Unternehmen immer 1-2 Vollzeitstellen über den aktuellen Bedarf vorhält.

Rundum-Dienstleistungsangebot in der Pflege

Der Giengener Multiunternehmer, Altenpfleger, Pflegedienstleiter und -manager, Unternehmensberater und Qualitätsprüfer Markus Thumm betreibt gemeinsam mit seiner Verlobten und polnischen Geschäftspartnerin Monika Niemczycka seit zwei Jahren ein privates ambulantes Pflegeunternehmen.

Dieses ist eingebunden in der europaweit agierenden Giengener Pflegekräftebörse. Thumm:

„Durch unseren einzigartigen Unternehmensmix können wir den Pflegekunden ein Rundum-Angebot bieten, das auch bei steigender Pflegeanforderung das Verbleiben in den eigenen vier Wänden zu fairen Kosten ermöglicht.“

Nach über 20 Jahren Erfahrung im Führungs- Projekt- und Qualitätsmanagement für große Konzerne im stationären, teilstationären und ambulanten Pflegebereich ist Thumm überzeugt, dass für Senioren auch bei erhöhtem Pflegebedarf keine Notwendigkeit zum Umzug in eine Seniorenresidenz besteht.

Markus Thumm und Monika Niemczycki, Frühjahr 2021

„Aus der Zusammenarbeit verschiedener Unternehmen ergibt sich ein exzellentes Dienstleistungsangebot verbunden mit der Möglichkeit, auf Wunsch zeitlebens in den eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben“, erklärt Thumm.

So ist seit März 2021 der ambulante Pflegedienst der Pflegekräftebörse GmbH für ambulante Kranken- und Seniorenpflege im Landkreis Heidenheim verfügbar. Zusätzlich bietet die Pflegekräftebörse häusliche Serviceleistungen für Senioren. Wer über einen Pflegegrad verfügt, kann zudem monatlich Leistungen abrufen, die durch die Pflegeversicherung zu 100 Prozent übernommen werden. 

Team zur Eröffnung, März 2021

Das Consultingunternehmen: MANAGEMENT PLUS X GmbH wurde von Thumm 2016 gegründet. Das Unternehmen agiert derzeit für gewerbliche Kunden und als Finanzholding. Für neue Projekte können Investoren  eine garantierte Rendite von 2,5% p.a. erzielen (Erfahren Sie mehr)

Nach dem europäischen Entsendegesetz sind polnische 24-Stunden-Pflegekräfte über das 2019 gegründete, eigenständige polnische Tochterunternehmen Pflegekraefteboerse.pl Sp. z o.o. sozialversicherungspflichtig angestellt und leben in deutschen Pflegehaushalten mit. Derzeit betreuen über 40 Mitarbeiter 20 Kunden im Bundesgebiet.

Und schließlich bietet die Pflegekräftebörse GmbH in ihrem Giengener Büro in der Memminger Torstraße 16-18 eine kostenlose Pflegeberatung für Senioren. 

Fotos: Pflegekräftebörse®

Erfahren Sie mehr (hier klicken)

Pflegekräftebörse GmbH

Hauptsitz der Gesellschaft
Memminger Torstraße 16-18 
89537 Giengen an der Brenz

Kontakt
Telefon: +49 (0) 73 22 95 45 080
Telefax: +49 (0) 73 22 95 45 081
E-Mail: info@pflegekräftebörse.de
Website: www.pflegekräftebörse.de